Ein Stern geht durch die Gemeinde – Der Lebendige Adventskalender

Es ist wieder soweit, unser Stern wandert durch die Dörfer.

An jedem dieser Abende wird er vor einem Haus leuchten und eine Einladung sein, ab 18 Uhr in Gemeinschaft Adventslieder zu singen, eine Geschichte zu hören, Tee zu trinken und Kekse zu knabbern.

Eine tolle Gelegenheit, dem vorweihnachtlichen Trubel für eine Weile zu
entfliehen. Das sollten Sie nicht verpassen!

So., 01.12. Radam, Kirchweg 1a/Hohnhorst-Scheller
Mo., 02.12. Wegener, Waldstraße 11/Haste
Di., 03.12. Rentel, Feldstraße 6a/Helsinghausen
Mi., 04.12. Wiegel, Wiesenstraße 21/Hohnhorst
Do., 05.12. Breselge, Teichweg 30a/Haste
Fr., 06.12. Herbst, Am Eichkamp 24/Haste
Sa., 07.12. Lattwesen, Hauptstraße 44/Hohnhorst
So., 08.12. Ernst/Büthe, Feldstraße 28/Helsinghausen/Stall
Mo., 09.12. Schleef, Rehre 3/Haste
Di., 10.12. Zinßer, Dorfstraße 5/Haste
Mi., 11.12. Christian Floß, Kirchweg 7/Hohnhorst-Scheller
Do., 12.12. Gisela Meier, Forstweg 7/Haste
Fr., 13.12. Gerda Ritter, Kirchweg 6/Hohnhorst-Scheller
Sa., 14.12. Fam. Meier, Mittelweg 5/Nordbruch
So., 15.12. Tegtmeier, Rehrener Straße 17/Rehren
Mo., 16.12. Beisner, Zum Kanal 1/Wilhelmsdorf
Di., 17.12. Cochlovius, Heimstraße 1/Hohnhorst
Mi., 18.12. Gümmer, Teichweg 28/Haste
Do., 19.12. Mensching, Asternweg 2/Wilhelmsdorf
Fr., 20.12. Knautschzone, Gemeindehaus/ Hohnhorst
Sa., 21.12. Möller, Nordbrucher Straße 9/Nordbruch
So., 22.12. Basse/Besendahl, Lindenweg 19/Haste
Mo., 23.12. Weihe, Im Eck 1/Hohnhorst

Bitte die Teebecher und Taschenlampen nicht vergessen!

Ich wünsche uns allen eine schöne Adventszeit und eine tolle Gemeinschaft.

Liebe Grüße Sandra Meier